• Daniel Lüscher

Ba Duan Jin Qigong - 8 Brokate Form

Aktualisiert: 9. Juni


Ba Duan Jin, die Form der 8 Brokate. Sie wird wegen ihre vielen gesundheitlichen Vorzüge weltweit von Jung und Alt praktiziert.


Ba Duan Jin wurde hauptsächlich entwickelt, als eine Form des medizinischen Qigong. Es ist jedoch auch ein Teil des Trainingsregimes in einigen Kampfsportarten, insbesondere im Shaolin Kung Fu.


Jede Bewegung der Form beabsichtigt, einen bestimmten Energiespeicher und die damit verbundenen Meridiane zu öffnen und den Qi-Fluss zu stärken und zu harmonisieren. Die acht getrennten Übungen nutzen das gesamte Meridiannetzwerk und wirken so heilend und harmonisierend auf alle inneren Organe.


Die Ergebnisse verschiedener medizinischer Studien haben gezeigt, dass die Flexibilität der Wirbelsäule, der Waden und der Achillessehne sowie des Schultergelenks und des Iliosakralgelenks sich stark verbessert. Darüber hinaus lindert Ba Duan Jin Schmerzen in den Knien und stärkt die gesamte körperliche Struktur, insbesondere die Quadrizepsmuskeln und die Waden.


Der Schwierigkeitsgrad von Ba Duan Jin kann auf alle physischen Typen, sowie jung und alt angepasst werden. Sportlichere Versionen der Form erhöhen die Kernstärke und Flexibilität erheblich. Weichere Versionen lassen mehr Raum für Entspannung und das Wahrnehmen von Energiephänomenen.






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen